Shell bringt erstmals Pkw-Motorenöle auf Basis von Erdgas auf den deutschen Markt

Werbung

Foto: Shell verspricht noch mehr Motorsauberkeit mit Shell Helix Ultra; Copyright: shell.de

Shell verspricht noch mehr Motorsauberkeit mit Shell Helix Ultra

Shell setzt neue Zeichen im Markt für Pkw-Motorenöle und führt seine innovative Shell PurePlus Technology ab sofort sukzessive in Deutschland ein: Die Shell Helix Ultra Hochleistungsmotorenöle können den Motor damit erstmals so sauber halten, dass der Werkszustand nahezu erhalten bleibt (gemäß Ergebnis des Sequence VG Schlammtests), erläutert Shell in ihrer Pressemitteilung vom 03.04.2014. Motorentests haben gezeigt, dass kein anderes Motorenöl dies in gleichem Maße leisten kann. Für den Endverbraucher bedeute die Einführung der neuen Technologie einen geringeren Öl- und Kraftstoffverbrauch [1] sowie niedrigere Betriebs- und Wartungskosten. Die einzigartige Shell PurePlus Technology zeichnet sich dadurch aus, daß das Grundöl für Shell Helix Ultra Motorenöle aus Erdgas statt aus Erdöl hergestellt werde und deshalb praktisch keine der in Erdöl vorkommenden Verunreinigungen erhalte.

Foto: Shell verspricht noch mehr Motorsauberkeit mit Shell Helix Ultra; Copyright: shell.de

Wie in der Pressmitteilung zu erfahren ist, sei Shell aktuell der einzige Schmierstoffproduzent weltweit, der diese kristallklaren Grundöle herstelle. Grundöle machen bis zu 90 Prozent eines Motorenöls aus und sind somit die Schlüsselkomponente in jedem Premium-Motorenöl. In Kombination mit der bewährten Aktiven Reinigungstechnologie von Shell biete die Shell PurePlus Technology einen signifikant höheren Schutz sowie bessere Reinigung für Motoren und überträfe deutlich die üblichen Branchenstandards, so die Shell.

Die neue Shell PurePlus Technology wird zunächst in ausgewählten Motorenölen der Shell Helix Ultra Produktfamilie eingesetzt. Die Herstellerfreigaben der führenden deutschen Automobilhersteller wie Mercedes-Benz, VW, BMW oder Opel lägen bereits vor und namhafte Automobilhersteller wie Ferrari verwendeten Shell Helix Ultra zur Erstbefüllung ihrer Fahrzeuge.

Der Verbraucher profitiere neben dem technologischen Fortschritt auch von einer Umstrukturierung des Shell Helix Produktportfolios mit übersichtlicheren Labels, was eine einfachere und damit schnellere Auswahl des geeigneten Motorenöls ermögliche, stellt Shell dar.

Die Liste der Vorteile von Shell Helix Ultra Motorenölen mit der Shell PurePlus Technology stellt Shell wie folgt zusammen:

Bestes Reinigungsvermögen: Schutz vor leistungsmindernden Ablagerungen ermöglicht ein besseres Ansprechverhalten des Motors.

Verbesserte Viskositätseigenschaften: Neben der schnelleren Durchölung des Motors ermöglichen sie ein besseres Kaltstartverhalten sowie konstante Leistung auch bei extremen Temperaturen.

Reduzierte Reibung: Sie führt zu Kraftstoffeinsparungen um bis zu drei Prozent.

Minimierte Verdampfungsneigung: Sie senkt den Ölverbrauch und damit den Nachfüllbedarf signifikant.

Verbesserter Korrosions- und Verschleißschutz: Dies hilft, die Motorlebensdauer zu verlängern.

Wenn Sie mehr wissen wollen: www.shell.de/schmierstoffe und www.shell-lubeanalyst.shell.com

(Quelle: shell.de)