MWV zum Markttransparenzstellengesetz: Politik greift Vorbild der Markentankstellen auf

Werbung

Zur Verabschiedung der Verordnung über die Markttransparenzstelle für Kraftstoffe durch das Bundeskabinett sagte Klaus Picard, Hauptgeschäftsführer des Mineralölwirtschaftsverbandes (MWV): „Markentankstellen haben es vorgemacht und veröffentlichen Ihre Preise schon seit geraumer Zeit individuell im Internet. Wir freuen uns, dass die Politik dieses Beispiel jetzt aufgreift und die Voraussetzung schafft für eine verbraucherfreundliche Übersicht über alle Preise.“ (Quelle: Pressemitteilung MWV)