Neue Raststätte Köschinger Forst Ost ist 190. Serways Betrieb

Werbung

Serways Raststätte Köschinger Forst-Ost kurz vor der Eröffnung; Copyright: Tank & Rast

Tank & Rast baut neue Serways Raststätte an der A9
Modernes Ambiente und vielfältige Angebote unter der Marke Serways

Als 190. Serways Betrieb der Tank & Rast hat in diesen Tagen die neue Autobahnraststätte Köschinger Forst Ost an der A9 zwischen München und Nürnberg den Betrieb aufgenommen. Das Gebäude wurde in rund fünf Monaten Bauzeit an neuem Platz errichtet, mit Eröffnung des Betriebes schließt die bisher genutzte Raststätte Köschinger Forst Ost ihre Türen und wird zurückgebaut. Über drei Millionen Euro hat die Tank & Rast in das Neubauprojekt modernster Bauart investiert. Mit der Eröffnung der Raststätte Köschinger Forst Ost als 190. Serways Betrieb führt Tank & Rast ihren konsequenten Modernisierungskurs fort.

Serways Raststätte Köschinger Forst-Ost kurz vor der Eröffnung; Copyright: Tank & Rast

Die neue Serways Raststätte mit moderner Glasfassade empfängt ihre Gäste in hellem und freundlichem Ambiente. Rund 100 Sitzgelegenheiten im Gastraum und Lounge-Bereich sowie weitere 60 Plätze auf der Terrasse laden zum Verweilen ein. Hier lässt es sich bei einer Kaffeespezialität von Segafredo entspannen und aus dem reichhaltigen Gastronomieangebot genießen, verspricht Tank & Rast.  

Gstronomiebereich
Gastronomiebereich: Neben klassischen Gerichten der eigenen Gastronomiemarke Gusticus, frischen Salaten oder Gerichten aus dem Wok stehen auch Fischspezialitäten aus dem Fischrestaurant Nordsee auf der Speisekarte.; Copyright: Tank & Rast

Im angrenzenden Rastshop finden die Gäste zudem unterschiedlichste Artikel für die Reise – ob kleine Snacks, kalte Getränke oder die passende Lektüre für unterwegs. Mit seinen rund 30 Mitarbeitern will Pächter Michael Walter rund um die Uhr für freundlichen und kompetenten Service sorgen.

Auf Familien mit Kindern warten im neuen Serways Betrieb besondere Angebote. Im Innenraum lädt die phantasievolle Dschungelwelt in der KiDS Corner zum Entdecken und Spielen ein. Der großzügige Serways KiDS Außenspielplatz bietet Platz für Bewegung nach langen Autofahrten.

Auch der moderne SANIFAIR-Bereich ist familienfreundlich eingerichtet. Neben Kinderwaschbecken im Toilettenbereich verfügt er über einen komfortablen und kindgerecht gestalteten Babywickelraum. Vielfahrern steht ein separater Bereich zur Verfügung. Hier gibt es drei großzügige Duschen sowie münzbetriebene Wasch- und Trockenautomaten (Quelle: Tank & Rast, Auszug aus einer Pressemitteilung).